Faudi Youtube Faudi LinkedIn Faudi anrufen Mail an Faudi
DE EN

Clay Treater

 

C-Serie

Die Aufgabe des Clay Treater ist es, oberflächenaktive Substanzen (Surfactants), Farbstoffe und Additive aus Kraftstoffen zu entfernen, die durch Raffinerieprozesse oder während des Transports in den Flugkraftstoff gelangen können. Diese Surfactants akkumulieren auf den Coaleser Elementen und reduzieren die Abscheideleistung des Filter-/Wasserabscheiders.

Clay Treater werden normalerweise vor Filter-/Wasserabscheidern installiert.

Eigenschaften

  • Effektiver Einsatz gegen Surfactants
  • Einfache Wartung
  • Vereinfachter Elementwechsel

Technische Daten

  • Design & Konstruktion: EI 1596 2. Ausgabe
  • Auslegungsdruck: Auf die Druckanforderungen ausgelegt
  • Volumenstrom: Bis zu 3300 l/min (872 USgpm)

Standardausführung

  • Material: C-Stahl (andere Ausführung auf Anfrage)
  • Innenseite: Epoxyd-Beschichtung gemäß EI 1541
  • Außenseite: Grundiert
  • Dichtung: NBR (Buna-N)

Zugehörige Produkte

  • Clay Canister

    Standard Filterelement

    Mehr